Donnerstag, 01 März 2018

Bäuerinnen tragen Verantwortung

Bäuerinnen tragen Verantwortung: Die rund 700 Bäuerinnen in Vertretung der 154 SBO-Ortsgruppen zeigen beim Landesbäuerinnentag, dass sie Verantwortung gemeinsam tragen. Landesbäuerin Hiltraud Erschbamer, Landtagsabgeordnete Maria Kuenzer und die Präsidentin des Deutschen Landfrauenverbandes, Brigitte Scherb, bauen auf diese: „Der ländliche Raum lebt von den Menschen, von ihrer Risikobereitschaft, Beweglichkeit und Innovationsfreude. Vor allem Bäuerinnen leisten hier einen wesentlichen Beitrag. Tradition ist bewahrter Fortschritt, Fortschritt ist weitergeführte Tradition“, so die diesjährige Gastrednerin Brigitte Scherb.

Ein Schwerpunkt des Landesbäuerinnentages ist die Vergabe der Auszeichnung „Bäuerin des Jahres“. Stellvertretend für alle Bäuerinnen des Landes wird die Bäuerin des Jahres 2018 die Auszeichnung entgegennehmen.

Ein weiterer Höhepunkt der Veranstaltung ist die Ehrung von sechs Bäuerinnen, die ihren Mann verloren haben und trotz aller Schwierigkeiten Familie und Hof weitergeführt haben. Die „Witwenehrung“ und die Auszeichnung „Bäuerin des Jahres“ werden von der Stiftung Südtiroler Sparkasse gemeinsam mit der Südtiroler Bäuerinnenorganisation verliehen.

Programm 38. Landesbäuerinnentag 11.03.2018 im Konzerthaus/Auditorium, Dantestraße 15, Bozen.

08:30 Feierlicher Gemeinschaftsgottesdienst mit P. Martin Maria Steiner OT

09:15 Erfrischungspause

09:45 Begrüßung durch Landesbäuerin Hiltraud Erschbamer

Wertvolle Gedanken zum Thema „Bäuerinnen tragen Verantwortung“

Hiltraud Erschbamer, Landesbäuerin

Maria Kuenzer, Landtagsabgeordnete

Brigitte Scherb, Präsidentin Deutscher Landfrauenverband

Witwenehrung

Auszeichnung der „Bäuerin des Jahres“

Grußworte

 

Abschluss

Ähnliche Artikel

  • Dein olts Gwond werd mein nuis
    Der Gebrauchtmarkt für Trachten und Trachtenmode organisiert vom Bezirksbäuerinnenrat des Bezirks Unterland war ein voller Erfolg. Bereits im letzten Jahr wurde die Idee einee Gebrauchtmarkt für Tr...
  • Geben und Nehmen
    Vom Feld in den Kochtopf – darauf möchte die Kochkursreihe von den Bäuerinnen und den Südtiroler Gastwirtinnen Lust machen und besonders die Gastronomiebetriebe einladen, die Vielfalt der heimisc...
  • Ein Korb voller Freude
    Der „Osterkorb“ gehört zu unserem Osterfest, dem zentralen Fest im Kirchenjahr. Er ist Zeichen des Neubeginns, der Erlösung und der Freude. Wenn Paula Innerbichler, Bäuerin vom Götschhof in P...

SÜDTIROLER BÄUERINNENORGANISATION

  • K.-M. Gamper Str. 5
  • Tel.: +39 0471 999 460
  • Postfach 421
  • Fax +39 0471 999 487
  • I-39100 Bozen
  • info@baeuerinnen.it
  • St.-Nr. 02399880216

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr

Do von 14:30 - 16:00 Uhr

(außer Anfang Juli bis Anfang September)

MITGLIEDER LOGIN

Benutzername-Hilfe-Icon

Mitglied werden Logindaten vergessen

Lebensberatung Logo

Wir sind für Sie da! Tel 0471 999400

 

Termine & Kalender

  April 2024  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

Termine heute:

Mediathek

Zur Mediathek
  • Bäuerin des Jahres 2023: Karin Kofler Frei

Südtiroler Landwirt

Suedtiroler Landwirt

Menschen Helfen

Menschen helfen