Home Bezirke und Ortsgruppen Ortsgruppen Bozen Ritten Berichte und Fotos SBO Ritten: Jahreshauptversammlung 2018
Donnerstag, 22 Februar 2018

SBO Ritten: Jahreshauptversammlung 2018

Jahresvollversammlung der Bäuerinnenorganisation Ritten

am 12. Jänner 2018 im Haus der Familie in Lichtenstern

52 Rittner Bäuerinnen nahmen sich am Freitag Nachmittag Zeit, um an der jährlichen Jahresvollversammlung der Bäuerinnenorganisation dabei zu sein.

Den Auftakt der Versammlung machte Herr Pfarrer Olaf Wurm mit einer kurzen Andacht und anschließendem Segen in der Kapelle im Haus der Familie in Lichtenstern. Die Ortsbäuerin Siglinde Fulterer begrüßte die anwesende Bäuerinnen, die Ehrengäste und die Referentin Frau Julia Frei recht herzlich.

Helene Lang und Christine Mayr gaben mit Hilfe einer Power-Point-Präsentation den Anwesenden die Gelegenheit, Einblicke in das abgelaufene Arbeitsjahr zu bekommen. Die Fotos von den verschiedenen Veranstaltungen wie Koch- und Backkurse, Lehrausflug, Kräuterweihe, Vollversammlung, Sing- und Wandertag, Landesversammlung in Bozen und anderes sind gut angekommen.

Nach dem Verlesen des Kassaberichtes durch die Kassierin Andrea Lobis kam dann Frau Julia Frei, Mitarbeiterin in der Rechtsberatung im Südtiroler Bauernbund, zu Wort. Sie sprach zum Thema: „Die Bäuerin am Hof – ich weiß Bescheid“. Es ging dabei um die Rechte der Bäuerin in der Partnerschaft, bei der Mitarbeit und bei einer Erbschaft. Die Südtiroler Bäuerinnenorganisation gab dazu eine Broschüre heraus.

Erich Rottensteiner, Gemeindereferent für Landwirtschaft, Isidor Baumgartner Vertreter der Bäuerlichen Seniorenvereinigung und Roman Goss, Mitglied im Ortsbauernrat bedankten sich für die Einladung sowie für die Arbeit jeder Bäuerin am Hof, im Haus und Familie und dem Ausschuss der Bäuerinnen für die gute Zusammenarbeit. Edith Mayr, Gemeindereferentin für Soziales, berichtete kurz über einige Neuigkeiten auf Gemeindeebene und bedankte sich bei Siglinde Fulterer für ihren Einsatz und die gute Zusammenarbeit.

Beim gemütlichen Beisammensein mit Kaffee und Kuchen klang der Nachmittag dann allmählich aus.

Text: Verena Hofer

Fotos: Helene Pitscheider

Hauptbild: Julia Frei, Mitarbeiterin in der Rechtsberatung im Südtiroler Bauernbundmit der Broschüre „Die Bäuerin am Hof – ich weiß Bescheid“

Bildergalerie

Ähnliche Artikel

  • SBO-Vinschgau: Almenwanderung
    Einladung zur Almenwanderung Freiberger Mahd – Latschiniger Alm – Zirmtal Alm – Marzoner Alm am Mittwoch, 8. August 2018 Wir laden alle wanderfreudigen SBO-Mitglieder zu unserer Sommerwand...
  • SBO-Bezirk Bozen: Sommerwanderung
    Am Donnerstag, 19. Juli 2018 findet die Sommerwanderung zu den "Stoanernen Mandln" der Funktionärinnen der Südtiroler Bäuerinnenorganisation- Bezirk Bozen statt. Detailierte Informationen dazu in ...
  • Besichtigung der Gartenanlage am Felderhof in Uttenheim
    Am Samstag 05.05.2018 fuhren 45 Frauen mit dem Bus und mit Privatautos nach Uttenheim. Dort besichtigten wir den Felderhof. Die Familie Prenn produziert auf ihren Feldern in ausgewogener Fruchtfolge b...

SÜDTIROLER BÄUERINNENORGANISATION

  • K.-M. Gamper Str. 5
  • Tel.: +39 0471 999 460
  • Postfach 421
  • Fax +39 0471 999 487
  • I-39100 Bozen
  • info@baeuerinnen.it
  • MwSt-Nr. IT02399880216

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr

Do von 14:30 - 16:00 Uhr

(außer Anfang Juli bis Anfang September)

MITGLIEDER LOGIN

Benutzername-Hilfe-Icon

Mitglied werden Logindaten vergessen

Termine & Kalender

  Juli 2018  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Termine heute:

Heint zu Tog Bäuerin sein

Zur Mediathek
  • Heint zu Tog Bäuerin sein