Mittwoch, 29 November 2017

„Wir sind auf den richtigen Weg“

Sich gemeinsam für die Dorfgemeinschaft einsetzen und dafür auch mal einen Preis erhalten: Herzlichen Glückwunsch der SBO-Ortsgruppe St. Georgen/Aufhofen.

Die SBB-Weiterbildungsgenossenschaft verlost alle Jahre eine Wochenendfahrt unter den Ortsgruppen, die Weiterbildungen organisieren und diese melden. Heuer war die SBO- St. Georgen/Aufhofen die glückliche Gewinnerin. Von Anfang an war klar: „Wenn, dann fährt der ganze Ausschuss, denn wir sorgen gemeinsam für ein vielfältiges Programm“, so die Ortsbäuerin Katharina Passler. Zwar ist es oft schwierig die breite Masse anzusprechen, doch das ist die große Herausforderung. Der Ortsbäuerinnenrat versucht etwas Schwungvolles für die Jungen und etwas Passendes für die älteren Mitglieder anzubieten. „Der Preis ist eine schöne Anerkennung. Er zeigt, dass wir auf den richtigen Weg sind“, freut sich Katharina.

Wochenende in Gufidaun

Leider konnte sie selbst aus Krankheitsgründen nicht beim gemeinsamen Wochenende dabei sein. Für die anderen sechs Ortsbäuerinnenratsmitglieder war es trotzdem ein schönes Erlebnis: Sie besuchten den Keschtniglmarkt in Feldthurns bevor sie zum Figisterhof nach Gufidaun fuhren. „Bei eine Spaziergang erkundigten wir die Gegend und nach dem Abendessen hatten wir beim Kartenspielen viel Spaß. Und am Morgen wartet ein gutes Frühstück auf uns,“ erzählt OB-Stellvertreterin Andrea Außerhofer. Das Schönste war, einmal ohne Stress Zeit füreinander zu haben, sagt Außerhofer: „Es war auch mal interessant, eine andere Gegend in Südtirol zu sehen und mit den Bauersleut über ihre Sicht der Dinge zu reden.“

Landesbäuerin Hiltraud Erschbamer und Leiter der SBB-Weiterbildungsgenossenschaft Matthias Bertagnolli freuen sich über die rege Tätigkeit der Ortsgruppe und bedanken sich für den Einsatz für die bäuerliche Weiterbildung auf Ortsebene.

Bild: Die SBO-Funktionärinnen genossen die Zeit beim Gigisterhof in Gufidaun.

Bildergalerie

Ähnliche Artikel

  • Bäuerinnenumfrage 2022
    Im Rahmen einer Bäuerinnenumfrage nimmt die Südtiroler Bäuerinnenorganisation (SBO) das Berufsbild Bäuerin unter die Lupe. Die Umfrage läuft vom 17. Jänner bis 28. Februar 2022 Alle 10 Jahre f...
  • Alternative Finanzierungsformen
    Anfang Dezember fand die erweiterte Berzirksbäuerinnenratsitzung des Bezirks Bozen statt. Bezirksbäuerin Veronika Stampfer begrüßte die zahlreichen Teilnehmerinnen und die Referentin Marion Götsc...
  • verwurzelt & innovativ
    Es ist die tiefe Beziehung zum Hof, zur Familie, zur Natur, welche die Bäuerinnen motiviert, nach vorne zu denken und nicht stehen zu bleiben – zwölf Südtiroler Bäuerinnen werden im neuen Jahr M...

SÜDTIROLER BÄUERINNENORGANISATION

  • K.-M. Gamper Str. 5
  • Tel.: +39 0471 999 460
  • Postfach 421
  • Fax +39 0471 999 487
  • I-39100 Bozen
  • info@baeuerinnen.it
  • St.-Nr. 02399880216

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr

Do von 14:30 - 16:00 Uhr

(außer Anfang Juli bis Anfang September)

MITGLIEDER LOGIN

Benutzername-Hilfe-Icon

Mitglied werden Logindaten vergessen

Lebensberatung Logo

Wir sind für Sie da! Tel 0471 999400

 

Termine & Kalender

  Januar 2022  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Gewinnspiel Schule am Bauernhof

Gewinnspiel Schule am Bauernhof 1

Mediathek

Zur Mediathek
  • Bäuerin des Jahres 2021: Brigitte Baur Kahn

verwurzelt & innovativ

Zur Mediathek
  • Jänner: Nadia Luggin, Kandlwaalhof Laas

Südtiroler Landwirt

Suedtiroler Landwirt

Menschen Helfen

Menschen helfen