Home Wir über uns Berichte und Aktuelles Berichte auf Landesebene Ungerechtfertigte Aufforderungen zur INAIL
Freitag, 17 April 2015

Ungerechtfertigte Aufforderungen zur INAIL

Ungerechtfertigte Aufforderungen zur INAIL- Haushaltsunfallversicherung in Umlauf

Bauernversicherte Frauen und Männer sind von der Pflicht zur Entrichtung der INAIL-Haushaltsunfallversicherung ausgenommen.

Diese Versicherung ist nur für folgende Personen pflichtig, welche

• sich in einem Alter zwischen 18 und 65 Jahren befinden;

• eine Tätigkeit für die Pflege der Familienangehörigen und der Wohnungen, in der sie wohnen, ausüben;

• nicht weisungsgebunden sind;

• die Arbeit im Haushalt gewohnheitsmäßig und ausschließlich verrichten und keine andere Tätigkeiten für welche die Pflicht zur Eintragung in eine andere Sozialversicherung, bzw.- kasse vorgesehen ist, ausüben.

Für weitere Informationen stehen Ihnen die Mitarbeiter des SBB Patronates ENAPA in den Bezirken kostenlos zur Verfügung. Weitere Informationen unter www.sbb.it/patronat.

SÜDTIROLER BÄUERINNENORGANISATION

  • K.-M. Gamper Str. 5
  • Tel.: +39 0471 999 460
  • Postfach 421
  • Fax +39 0471 999 487
  • I-39100 Bozen
  • info@baeuerinnen.it
  • St.-Nr. 02399880216

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr

Do von 14:30 - 16:00 Uhr

(außer Anfang Juli bis Anfang September)

MITGLIEDER LOGIN

Benutzername-Hilfe-Icon

Mitglied werden Logindaten vergessen

Lebensberatung Logo

Wir sind für Sie da! Tel 0471 999400

 

Termine & Kalender

  Dezember 2022  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Mediathek

Zur Mediathek
  • Rückblick auf 15 Jahre Bäuerin des Jahres

verwurzelt & innovativ

Zur Mediathek
  • Geschrieben von
    Dezember: Petra Zelger Planer vom Prackfolerhof in Völser Aicha

Südtiroler Landwirt

Suedtiroler Landwirt

Menschen Helfen

Menschen helfen