Home Wir über uns Berichte und Aktuelles Berichte auf Landesebene Durch duftende Gärten und traditionsreiche Gemäuer
Donnerstag, 12 Mai 2016

Durch duftende Gärten und traditionsreiche Gemäuer

Pressekonferenz: Lehrgang „Südtiroler Bäuerinnen. Aus unserer Hand“ - Hof- und Gartenführungen

am Freitag, 13. Mai 2016 von 10.30 – 12.00 Uhr am Oberhaslerhof, Familie Weger, Alte Straße 8, in Schenna bei Meran

Wer kann den Brotklee oder den Wermut am Geruch erkennen? Wer weiß, welche Pflanze neben der Gurke gepflanzt werden darf? Wer weiß, wie Saatgut selbst gewonnen wird? Wer weiß über den Brotbackofen Bescheid oder über das Einkellern?

Die Hof- und Gartenführerinnen leben dieses Wissen und geben dieses gerne an Interessierte weiter. In den Gärten der Gartenführerinnen gibt es viel zu entdecken. Sie pflegen die Vielfalt im Garten sehr liebevoll und bewahren so manches Geheimnis aus Großmutters Zeiten über die Verwendung von Kräutern, über die Vermehrung von altem Saatgut und über den Anbau von Obst- und Gemüsepflanzen im Jahreskreislauf. Die Hofführerinnen beschäftigen sich vor allem mit der Geschichte des Hofes. Sie erzählen von ihren Vorfahren, von den Bräuchen, von der Bauweise, von den Ritualen oder von der Arbeit am Hof. Durch das Weitergeben von diesem Wissen verschaffen sie interessierten Menschen Zugang, bewahren Schätze unserer Kultur, (er)klären Geheimnisse und laden zum Staunen von Alltäglichem – aber nicht Selbstverständlichem ein.

Alle Bäuerinnen sind unter der Marke „Südtiroler Bäuerinnen. Aus unserer Hand“ vereint. Diese wurde im Jahre 2013 von der Südtiroler Bäuerinnenorganisation gegründet um den einzelnen Bäuerinnen gemeinsam eine stärkere Sichtbarkeit zu garantieren. In den Wintermonaten haben 14 Bäuerinnen den Lehrgang „Südtiroler Bäuerinnen. Aus unserer Hand“, Fachrichtung Hof- und Gartenführerin besucht. Dieser wurde in Kooperation mit der Weiterbildungsgenossenschaft im SBB sowie der Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung Haslach konzipiert und organisiert. Die Kompetenzbescheinigung wird den Frauen im Rahmen der Pressekonferenz verliehen.

Programm: Beginn 10:30 Uhr

  • Mein Biobauernhof - Christine Viertler, Hofführerin
  • Begrüßungsworte - Hiltraud Erschbamer, Landesbäuerin - Gudrun Ladurner, Direktorin der Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung Haslach - Priska Weger, Bäuerin und Gartenführerin am Oberhaslerhof
  • Ein Gegenstand erzählt Geschichte – Hofgeschichte, einmal anders - Gerti Auer, Gartenführerin
  • Der Lehrgang - Sophie Prader, Leiterin des Lehrganges - Gudrun Ladurner, Direktorin Fachschule
  • Der Giersch – unscheinbar und wirkungsvoll - Ida von Elzenbaum, Hofführerin
  • Zertifikatsübergabe an die neuen Bäuerinnen – Dienstleisterinnen mit: - Hiltraud Erschbamer, Landesbäuerin - Gudrun Ladurner, Direktorin der Fachschule - Matthias Bertagnolli, Leiter Weiterbildungsgenossenschaft
  • Grußworte unserer Ehrengäste
  • Die Rosen und die Liebe - Jutta Tappeiner, Gartenführerin

Ca. 11:45 Kleiner Umtrunk, vor– und zubereitet von Priska Weger, Bäuerin am Oberhaslerhof

Moderation: Verena Niederkofler, Landessekretärin der Südtiroler Bäuerinnenorganisation

SÜDTIROLER BÄUERINNENORGANISATION

  • K.-M. Gamper Str. 5
  • Tel.: +39 0471 999 460
  • Postfach 421
  • Fax +39 0471 999 487
  • I-39100 Bozen
  • info@baeuerinnen.it
  • St.-Nr. 02399880216

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr

Do von 14:30 - 16:00 Uhr

(außer Anfang Juli bis Anfang September)

MITGLIEDER LOGIN

Benutzername-Hilfe-Icon

Mitglied werden Logindaten vergessen

Lebensberatung Logo

Wir sind für Sie da! Tel 0471 999400

 

Termine & Kalender

  November 2022  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        

Termine heute:

Mediathek

Zur Mediathek
  • Rückblick auf 15 Jahre Bäuerin des Jahres

verwurzelt & innovativ

Zur Mediathek
  • Geschrieben von
    November: Silvia Zegg Weisenhorn, Ausserglieshof in Matsch

Südtiroler Landwirt

Suedtiroler Landwirt

Menschen Helfen

Menschen helfen