Home Wir über uns Reiseangebote Berichte und Fotos Landwirtschaft - die Seele des Landes
Donnerstag, 12 Mai 2016

Landwirtschaft - die Seele des Landes

Die Lehrfahrt nach Trient bot den Mitfahrenden die Gelegenheit neue Erfahrungen zu sammeln.

Die diesjährige Lehrfahrt führte bei anfangs regnerischem Wetter nach Trient, wo die Gruppe zuerst die Azienda Biologica Molino di Lessi bei San Michele besichtigte. Der biologische Weinbaubetrieb wird von Emma Clauser und ihrem Mann geführt. Außerdem ist Emma auch eine begeisterte Kräutersammlerin, die den Bäuerinnen viele wertvolle und hilfreiche Tipps gab, wie so manches „Unkraut“ besser auf dem Teller schmeckt als auf dem Kompost. Zum Hof gehört eine Mühle aus dem 16 Jahrhundert.

Weiter ging es dann nach Fiavé in den Betrieb von Marina Rasini. Sie führt den Betrieb seit dem Tod ihres Mannes alleine, Nachbarn oder Kinder helfen in der Erntezeit. Der Bio-Betrieb besteht aus dem Schloss Castel Campo und dem dazugehörigem Hof mit Feldern, wo vor allem Gerste, Dinkel und Weizen angebaut werden. Der frühere Stadel wurde zu einem Veranstaltungsraum umfunktioniert. Im Schloss gibt es Führungen und viele kulturelle Angebote.

Die Teilnehmerinnen waren von den Unternehmerinnen begeistert: zwei unterschiedliche Frauen, die aber dennoch einen ähnlichen Weg gehen und dasselbe Ziel verfolgen, nämlich das Leben auf dem Hof zu meistern, in Einklang zu bringen und davon zu leben.

Ähnliche Artikel

  • Unterwegs in Portugal
    Portugal ist eines der schönsten Länder am Atlantik mit maritimer Atmosphäre. 35 Frauen nahmen Ende März in Begleitung von Landesbäuerin Tona Egger an der Agrarreise der Südtiroler Bäuerinnenor...
  • Meerwoche im Juni
    im Hotel Rosalba**** in Bellaria Die Adria ist der perfekte Ort für einen ausgelassenen und erholsamen Meerurlaub: endlose Sandstrände, gepflegte Strandpromenaden, quirlige Ortschaften mit Restaura...
  • Vielfalt entdecken 2022
    In der Informations- und Reisebroschüre "Vielfalt entdecken 2022" finden die Mitglieder der Bäuerinnenorganisation neben zahlhreiche Informationen rund um die Südtiroler Bäuerinnenorganisation, ih...

SÜDTIROLER BÄUERINNENORGANISATION

  • K.-M. Gamper Str. 5
  • Tel.: +39 0471 999 460
  • Postfach 421
  • Fax +39 0471 999 487
  • I-39100 Bozen
  • info@baeuerinnen.it
  • St.-Nr. 02399880216

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr

Do von 14:30 - 16:00 Uhr

(außer Anfang Juli bis Anfang September)

MITGLIEDER LOGIN

Benutzername-Hilfe-Icon

Mitglied werden Logindaten vergessen

Lebensberatung Logo

Wir sind für Sie da! Tel 0471 999400

 

Termine & Kalender

  Mai 2022  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Gewinnspiel Schule am Bauernhof

Gewinnspiel Schule am Bauernhof 1

Mediathek

Zur Mediathek
  • Bäuerin des Jahres 2022: Margareth Hofer Vanzetta

verwurzelt & innovativ

Zur Mediathek
  • Geschrieben von
    Mai: Julia Dalsass Lunger, Gschloarhof in Steinegg

Südtiroler Landwirt

Suedtiroler Landwirt

Menschen Helfen

Menschen helfen