Home Wir über uns Reiseangebote Berichte und Fotos Die nächste Reise kommt bestimmt
Montag, 15 März 2021

Die nächste Reise kommt bestimmt

Im Jahr 2020 organisierte die Südtiroler Bäuerinnenorganisation in Zusammenarbeit mit dem Reisebüro Primus Touristik Silbernagl 12 Reisen: Aufgrund der Bestimmungen konnten allerdings nur zwei Reisen wie geplant stattfinden.

Bereits seit vielen Jahren werden verschiedenste Reisen für die SBO-Mitglieder angeboten: von Erholungswochen, Wellnesswochen und Städtereise bis hin zu Reisen in fremde Länder. Die Vielfalt der Reisen findet immer großen Anklang. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten im letzten Jahr die meisten Reisen verschoben beziehungsweise abgesagt werden. Einzig die Wellnessreise im Jänner und die Meerwoche im August konnten wie geplant stattfinden. Beim Online-Treffen der Reisebegleiterinnen im Februar tauschten sich die Reisebegleiterinnen untereinander aus und berichteten über ihre Erfahrungen beim Reisen in Coronazeiten. „Die Hotels sind alle sehr bemüht die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie einzuhalten. Auch die Angebote im Hotel werden angepasst und ggf. mit Anmeldung gemacht, damit sich die Reisenden erholen und die kurze Auszeit genießen können.“, so Marianna Kiebacher, Reisebegleiterin bei der Wellnesswoche 2021. Das Reiseprogramm für 2021 steht bereits fest. Die Reisebroschüre 2021 wurde dieses Jahr digital erstellt, um in der Handhabung und in der Erstellung flexibler zu sein. Landesbäuerin Antonia Egger ist es wichtig, den Bäuerinnen eine kurze Auszeit anzubieten, und so auch den Austausch mit anderen Bäuerinnen zu ermöglichen.
Verena Wenter von Primus Touristik Silbernagl war beim Reisebegleiterinnentreffen auch mit dabei: „Damit alle Reisende auch in unsicheren Zeiten unbeschwert reisen können, haben wir ein umfangreiches Hygienekonzept erstellt. Alle Maßnahmen werden der jeweiligen Lage zum Reisedatum angepasst, um so einen sorgenfreien Urlaub zu ermöglichen.“

Reisen abgesagt
Italiens Regierung verlängert das Reiseverbot zwischen den Regionen im Inland bis 27. März. Daher sind die geplanten Reisen nach Abano Therme und die Städtereise nach Ligurien im März abgesagt.

So geht´s weiter:
Die nächste geplante Reise ist die Pilgerreise nach Rom, Anfang Mai. Weitere Informationen in der blätterbaren Reisebroschüre 2021: https://www.sbb.it/ebooks/broschueren/Baeuerinnen_Vielfalt_entdecken2021/index-h5.html#page=1

Ähnliche Artikel

  • Gottes Natur – ein Geschenk
    Die heurige SBO-Pilgerwanderung nach Rom sorgte für besondere Momente, wunderbare Begegnungen und wohltuende gemeinsame Gebete. Mit großer Freude starteten die Teilnehmerinnen Ende April Richtung R...
  • Unterwegs in Portugal
    Portugal ist eines der schönsten Länder am Atlantik mit maritimer Atmosphäre. 35 Frauen nahmen Ende März in Begleitung von Landesbäuerin Tona Egger an der Agrarreise der Südtiroler Bäuerinnenor...
  • Vielfalt entdecken 2022
    In der Informations- und Reisebroschüre "Vielfalt entdecken 2022" finden die Mitglieder der Bäuerinnenorganisation neben zahlhreiche Informationen rund um die Südtiroler Bäuerinnenorganisation, ih...

SÜDTIROLER BÄUERINNENORGANISATION

  • K.-M. Gamper Str. 5
  • Tel.: +39 0471 999 460
  • Postfach 421
  • Fax +39 0471 999 487
  • I-39100 Bozen
  • info@baeuerinnen.it
  • St.-Nr. 02399880216

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr

Do von 14:30 - 16:00 Uhr

(außer Anfang Juli bis Anfang September)

MITGLIEDER LOGIN

Benutzername-Hilfe-Icon

Mitglied werden Logindaten vergessen

Lebensberatung Logo

Wir sind für Sie da! Tel 0471 999400

 

Termine & Kalender

  August 2022  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Mediathek

Zur Mediathek
  • Bäuerin des Jahres 2022: Margareth Hofer Vanzetta

verwurzelt & innovativ

Zur Mediathek
  • Geschrieben von
    August: Marika Rainer Hofer, Unterbergerhof in St. Jakob/Pfitsch

Südtiroler Landwirt

Suedtiroler Landwirt

Menschen Helfen

Menschen helfen