Donnerstag, 22 Februar 2018

SBO-Gries: Fahrt nach Treviso

Eine Gruppe von Bäuerinnen und Bauern von Gries startete am Samstag 27. Jänner ins Gebiet des Radicchio tardivo. Unser erster Besuch galt dem Betrieb “ Nonno Andrea” der ein 80 Hektar großer Bio Gemüsebauer ist. Paolo Manzan, Besitzer dieses Betriebes, erklärte uns das Verfahren des Radicchioanbaus, der besonders gut in der Gegend um Treviso gedeiht. Wir konnten seine Verarbeitungsstätte anschauen und anschließend dort ein kleines Mittagessen extra für uns zubereitet einnehmen.

Am Nachmittag besuchten wir die Kellerei Cecchetto, wo wir eine Kellerführung hatten und dann eine Weinverkostung. Typischer Wein ist der Piave und Manzoni.

Am Abend hatten wir ein zwölf gängiges Menü im Restaurant “Al cavallino mit typischen Gerichten und Weinen aus der Region. Die herzliche Begrüßung und das hervorragende Essen hat allen gemundet. Die Übernachtung war im Hotel Best Western in Treviso.

Am Sonntagvormittag hatten wir eine Führung durch Treviso bei angenehmem Wetter. Treviso wird auch das kleine Venedig genannt wegen der vielen Kanäle. Früher wurde alles mit dem Schiff in die Stadt gebracht. Anschließend besuchten wir noch die Prosecco Ausstellung wo wir einen kleinen Imbiss einnahmen.

Dann war noch etwas Zeit Treviso selbst zu erkunden bevor wir uns auf die Heimreise machten. Es war eine sehr interessante Kurzreise, wir haben viel gesehen und der gesellige Teil ist nicht zu kurz gekommen, besonderes schön war das gemeinsame Lied nach dem Abendessen im Lokal. So hoffen wir, dass diese gemeinsame Reise noch lange in Erinnerung bleibt.

Ähnliche Artikel

  • „Bäuerinnen liegen mir am Herzen"
    Die Unterlandler Bäuerinnen wählten ihre neue Bezirksführung und schenkten erneut der Bezirksbäuerin Maria Theresia Jageregger ihr Vertrauen. „Es ist mir wirklich eine Ehre, dass mir die Bäuer...
  • Jahresbericht 2018
    Ehrenamt lässt Menschen wachsen Das Thema Ehrenamt begleitete die Arbeit innerhalb der Südtiroler Bäuerinnenorganisation das ganze Jahr über. Im Herbst starteten die Neuwahlen der Ortsbäuerinnen...
  • Mehr Ehre als Amt!
    Die Bäuerinnen ermutigen, sich stark zu machen für ihre Arbeit und für die Landwirtschaft: Dies möchte die wiedergewählte Vinschger Bezirksbäuerin Ingeborg Rainalter Rechenmacher. Ehrenamt ist ...

SÜDTIROLER BÄUERINNENORGANISATION

  • K.-M. Gamper Str. 5
  • Tel.: +39 0471 999 460
  • Postfach 421
  • Fax +39 0471 999 487
  • I-39100 Bozen
  • info@baeuerinnen.it
  • St.-Nr. 02399880216

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr

Do von 14:30 - 16:00 Uhr

(außer Anfang Juli bis Anfang September)

MITGLIEDER LOGIN

Benutzername-Hilfe-Icon

Mitglied werden Logindaten vergessen

Termine & Kalender

  Februar 2019  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28      

Termine heute:

Heint zu Tog Bäuerin sein

Zur Mediathek
  • Heint zu Tog Bäuerin sein