Donnerstag, 09 Mai 2019

MUTTER sein heißt auch MUTig sein

Muttertag - den Tag ganz bewusst erleben und die mutigen Mütter hochleben lassen.

Für Martine Zelger Obrist, Bäuerin des Jahres 2019, ist der Muttertag ein Tag, wo sie sich ganz bewusst Zeit für ihre Mama nimmt. „Wir unternehmen zusammen einen Tagesausflug, mit dabei ist auch mein Vater und natürlich mein Mann und meine Kinder. Eigentlich wird es dann zum Familienfest. Wir starten in der Früh und fahren einfach drauf los. Wir finden immer ganz besondere Plätzchen!“, erzählt Martine: „Ich finde es wichtig, dass wir den Muttertag ganz bewusst erleben, diesen auch als Festtag feiern und die Mütter hochleben lassen.“ Seit sie selber Mama ist, freut sie sich ganz besonders darauf, wenn sie von ihren Kindern ein nettes, selbstkreiertes Geschenk bekommt.

MUT sind die ersten drei Buchstaben in dem Wort MUTTER. „Mutter zu sein ist ein großes Geschenk, aber auch eine große Herausforderung“, sagt Landesbäuerin Antonia Egger, selbst Mutter von vier Kindern. „Es braucht Mut dazu! Das sollte uns allen bewusst sein und deshalb sollten wir unseren Müttern am Muttertag (12. Mai 2019) unsere Dankbarkeit zeigen: für ihren Mut, für ihr Dasein, für ihre Liebe!“

Bild 1: Bäuerin des Jahres Martine Zelger Obrist mit ihrer Familie

Bild 2: Landesbäuerin Antonia Egger

Bildergalerie

Ähnliche Artikel

  • Saatgutfest in Lana
      Arche Südtirol lädt am Sonntag, den 26. Februar 2023 von 11 - 17 Uhr ins Raiffeisenhaus Andreas-Hofer in Lana. Dort dreht sich wieder alles um samenfestes Saatgut und seine Vielfältigkeit. D...
  • Botschafterin für die Bäuerinnenorganisation
    Landesbäuerin Antonia Egger freut sich wieder frei unterwegs zu sein, sich mit den Bäuerinnen zu treffen und ihre Anliegen weiterzutragen – dies möchte sie auch die nächsten vier Jahre wieder tu...
  • Bezirksversammlung Eisacktal/Wipptal
    am Dienstag, 07. Februar, 19.30 Uhr in der Fachschule Salern, Vahrn Tagesordnung: 1. Begrüßung 2. Vorstellung der Kandidatinnen 3. Neuwahl des Bezirksbäuerinnenrates 4. Vortrag von Herrn Pfarrer C...

SÜDTIROLER BÄUERINNENORGANISATION

  • K.-M. Gamper Str. 5
  • Tel.: +39 0471 999 460
  • Postfach 421
  • Fax +39 0471 999 487
  • I-39100 Bozen
  • info@baeuerinnen.it
  • St.-Nr. 02399880216

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr

Do von 14:30 - 16:00 Uhr

(außer Anfang Juli bis Anfang September)

MITGLIEDER LOGIN

Benutzername-Hilfe-Icon

Mitglied werden Logindaten vergessen

Lebensberatung Logo

Wir sind für Sie da! Tel 0471 999400

 

Termine & Kalender

  Februar 2023  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28          

Termine heute:

Mediathek

Zur Mediathek
  • Rückblick auf 15 Jahre Bäuerin des Jahres

Südtiroler Landwirt

Suedtiroler Landwirt

Menschen Helfen

Menschen helfen