Home Aus unserer Hand Berichte und Aktuelles Magische Weihnacht in Bozen
Mittwoch, 02 Dezember 2020

Magische Weihnacht in Bozen

Wer in diesen Tagen den Waltherplatz in Bozen betritt, wird umhüllt von adventlicher, heimeliger Atmosphäre. Denn in Bozen passiert – trotz Corona - eine magische Weihnacht. Und unsere Bäuerinnen-Dienstleisterinnen und ihre Dekorationen sind, im wahrsten Sinne des Wortes, mittendrin. Landesbäuerin Antonia Egger ist froh, dass die Zusammenarbeit mit dem Verkehrsamt Bozen aus den letzten Jahren Früchte trägt: „Auch wenn die Bäuerinnen-Dienstleisterinnen momentan keine Kurse geben dürfen, können sie so ihre Arbeiten zur Schau stellen. Es freut mich, dass in solchen Zeiten so kreative Ideen entstehen und sich das Verkehrsamt so etwas Schönes hat einfallen lassen.“

Es ist ein Rekordversuch: Ein riesiger Adventskranz windet sich um die Waltherstatue am Waltherplatz – vielleicht einer der größten der Welt? Gestemmt wird der Kranz von den sieben hölzernen Marktständen, die heuer nicht ihrer eigentlichen Bestimmung - dem Christkindlmarkt - folgen, sondern zu großen Schaufenstern für handwerklich hergestellte Krippen und Dekorationen umfunktioniert wurden. Und eines dieser Schaufenster gibt den Blick frei auf fünf kleinere Weihnachtsbäume, die liebevoll von unseren Bäuerinnen-Dienstleisterinnen geschmückt wurden: Handbemalene Glaskugeln, urige Engel aus Schwemmholz, feine Strohsterne, Patchworkfiguren und zarte Papierengel zieren die Vitrine. Die Bäuerinnen-Dienstleisterinnen Anni Innerhofer Pichler, Ricky Huber Ortler, Mathilde Wieser Reichhalter und Elisabeth Pichler Schroffenegger sind dem Aufruf der Südtiroler Bäuerinnenorganisation und des Verkehrsamtes Bozen gefolgt und haben ihre selbstgemachten Dekorationen als Leihgabe für die Aktion zur Verfügung gestellt. Auch Ortsbäuerin von Proveis Evi Pichler versorgte den Stand mit kunstvoll-selbstgeflochtenen Weidenkörben. „Diese Initiative des Verkehrsamt Bozen zeigt, dass wenn Menschen mit ihren Fähigkeiten zusammenarbeiten, so unterschiedlich sie auch sind, einfach etwas Tolles herauskommt.“, meint Bäuerinnen-Dienstleisterin Elisabeth Pichler Schroffenegger, „Ich wünsche uns allen eine besinnliche Adventszeit und dass wir die heuer wohl etwas ruhigere Zeit nutzen, um für uns selbst, die eigene Familie, aber auch für andere da zu sein.“. Andreas Daum vom Verkehrsamt Bozen hat schon einige positive Rückmeldungen zur Aktion erhalten: „Mit der magischen Weihnacht wollen wir weihnachtliche Stimmung verbreiten. Die Bevölkerung ist froh darüber, dass etwas ausgestellt ist, dass etwas passiert, dass eine adventliche Atmosphäre herrscht.“. Neben der Südtiroler Bäuerinnenorganisation haben noch andere Vereinigungen die Schaufenster geschmückt, darunter die Stiftung Thun, das Geschäft Tschager mit einer Krippe aus Gröden und die Modellbahnfreunde Überetsch, die mit einer wahrheitsgetreuen Darstellung der alten Überetscher Bahn eine längst vergangene Zeit in Erinnerung rufen.

Bis zum 6. Januar 2021 können die Handarbeiten noch in Bozen am Waltherplatz bestaunt werden. Die Dekorationen unserer Bäuerinnen-Dienstleisterinnen können in Kursen (sobald wieder erlaubt) gemeinsam mit den Bäuerinnen-Dienstleisterinnen erlernt und selbst angefertigt werden. Weitere Infos dazu auf www.baeuerinnen.it.

Fotos: Elisa Biscardi – Verkehrsamt Bozen

Bildergalerie

Ähnliche Artikel

  • Flechtwerkstatt
    Flechten Sie gemeinsam mit Bäuerinnen-Dienstleisterin Elisabeth Pircher Weger einen Korb. Termin: Samstag, 30.01.2021,  9:00-17:00 Uhr Ort: Wangen - Sarntal Anmeldung und weitere Infos unter 333/...
  • Drahtgeflüster: Schalen aus Draht
    Fertigen Sie stilvolle Schalen aus Draht mit Bäuerinnen-Dienstleisterin Elisabeth Pircher Weger. Termin: Freitag, 15.01.2021, 17:00-19:00 Uhr Ort: Wangen – Sarntal Anmeldung und weitere Infos un...
  • Weihnachtszelten
    Zutaten: 500 g Weizenvollkornmehl (300 g Weizenmehl, 200 g Vollkornmehl) 1 TL Salz 8 g Hefe450 g lauwarmes Wasser, vermischt mit etwas Milch 100 g kleingeschnittene, getrocknete Feigen 100 g Rosinen ...

SÜDTIROLER BÄUERINNENORGANISATION

  • K.-M. Gamper Str. 5
  • Tel.: +39 0471 999 460
  • Postfach 421
  • Fax +39 0471 999 487
  • I-39100 Bozen
  • info@baeuerinnen.it
  • St.-Nr. 02399880216

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr

Do von 14:30 - 16:00 Uhr

(außer Anfang Juli bis Anfang September)

MITGLIEDER LOGIN

Benutzername-Hilfe-Icon

Mitglied werden Logindaten vergessen

Termine & Kalender

  Januar 2021  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Heint zu Tog Bäuerin sein

Zur Mediathek
  • Heint zu Tog Bäuerin sein

Südtiroler Landwirt

Suedtiroler Landwirt