Montag, 13 November 2017

Genuss auf der Biolife

Drei Bäuerinnen-Dienstleisterinnen präsentierten am Sonntag auf der Biolife, Messe Bozen, grüne und vollwertige Gerichte.

Den Auftakt auf der Bühne machte Elisabeth Mittelberger vom Eichernhof in Vöran. Sie zeigte den Besuchern „Schlutzkrapfen mit gutem Heinrich“. „Der gute Heinrich auch als Wildspinat bekannt, kann man sehr gut im Juni bevor er blüht pflücken. Dann sind die Blätter noch weich“, erklärt Elisabeth. Für die Fülle wird der Wildspinat blanchiert und fein zerkleinert. Den Teig der Schlutzkrapfen enthält Vollkorn-Hartweizen, fein gemahlen. Die Konsistenz des Teiges ist dadurch härter enthält aber viel mehr Mineralstoffe und Vitamine und Ballaststoffe.
Brunhilde Mair Tanner vom Galettenhof in Latsch/Morter zeigte, dass es für ein gutes Brot nicht lange braucht: mit wenigen aber guten Inhaltstoffen und der richtigen Technik wurde das Biofitnessbrötchen weich und vollmundig.
Zum Abschluss kochte Brigitte Zöschg Hofer vom Stegerhof in Kampidell/Jenesien Haferflockenbratlingen mit Gemüse, ein guter Fleischersatz. „Bei diesem Gericht, kann man auch wunderbar Gemüse verwerten“ erklärt Brigitte. Die Basis der Bratlinge bilden Haferflocken, weich oder hartschmelzend, und Ei als Bindemittel.

Bildergalerie

Ähnliche Artikel

  • Wegbereiter
    Dienstleistungen vom und auf dem Bauernhof Die Lehrfahrt der Mitglieder des Dienstleistungsportals führte Ende November nach Tirol. Hier trafen sie auf Pioniergeister, von dessen Laufbahnen sie vi...
  • Wegbereiter
    Dienstleistungen vom und auf dem Bauernhof Die Lehrfahrt der Mitglieder des Dienstleistungsportals führte Ende November nach Tirol. Hier trafen sie auf Pioniergeister, von dessen Laufbahnen sie vi...
  • Gartenlust trifft auf Kochkunst
    Die zweite Veranstaltung der Reihe Gartenlust trifft auf Kochkunst fand im la maiena meran resort in Marling statt: ein exquisites Dinner, reich an gärtnerischen Infos zur Roten Beete. Zunehmend gew...

SÜDTIROLER BÄUERINNENORGANISATION

  • K.-M. Gamper Str. 5
  • Tel.: +39 0471 999 460
  • Postfach 421
  • Fax +39 0471 999 487
  • I-39100 Bozen
  • info@baeuerinnen.it
  • St.-Nr. 02399880216

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr

Do von 14:30 - 16:00 Uhr

(außer Anfang Juli bis Anfang September)

MITGLIEDER LOGIN

Benutzername-Hilfe-Icon

Mitglied werden Logindaten vergessen

Termine & Kalender

  Dezember 2018  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Termine heute:

Heint zu Tog Bäuerin sein

Zur Mediathek
  • Heint zu Tog Bäuerin sein