Lehrfahrt in die Toskana

 
Toskana 04. – 06. März 2016
 
 
1. Tag, Fr 04.03.2016: Wein – Lucca ca. 450 km
 
Am Morgen beginnt die Reise in Richtung Süden.
6.00 Uhr Abfahrt in Kaltern, St. Nikolaus
6.15 Uhr Abfahrt in Kaltern, Rottenburgerplatz
Mittagsimbiss inklusive 3-teilige Weinverkostung und Führung durch den Weinkeller in Montecarlo.
Weiterfahrt in die Tuchfärberstadt Lucca. Bei einem Rundgang durch die Stadt mit antikem Ursprung erfahren Sie alles Wissenswerte über die Lucceser. Die mittelalterlichen Stadtmauern sind noch sehr gut erhalten und Sie werden schnell erkennen warum Lucca auch als Freilichtmuseum der Toskana bezeichnet wird.
Am Abend beziehen Sie das Hotel Villa delle Rose in Pescia in der Nähe von Lucca. Abendessen im Hotel.
 
2. Tag, Sa 05.03.2016: Zitrusgut – Siena - Freizeit ca. 260 km
Am Vormittag Besuch auf einem Zitrusgut. Der Familienbetrieb widmet sich liebevoll und mit großer Begeisterung und Hingabe der Aufzucht von Zitruszierpflanzen. Zum Anwesen gehört ein Garten von internationalem Niveau; einzigartig in seiner Art, denn er versammelt über 200 Arten von Zitrusgewächsen aus aller Welt. Nach einer Besichtigung findet das Mittagessen auf dem Betrieb statt. Eine Verkostung des Limoncello darf dabei natürlich nicht fehlen.
Am Nachmittag steht der Besuch in der Stadt Siena auf dem Programm. Zusammen mit Florenz gehört Siena zu den bedeutendsten Kunststädten Italiens. Im Herzen der Stadt befindet sich Europas größter mittelalterlicher Platz, die Piazza del Campo, der sich fächerförmig ausbreitet und an deren Südseite sich das anmutige gotische Rathaus, der Palazzo Pùbblico erhebt. Seine Glockentürme prägen das Stadtbild und die umliegende Region. Abendessen im Hotel.
 
3. Tag, So 06.03.2016: Marmor in Carrara – Fischessen ca. 500 km
In den nahe gelegenen Apuanischen Alpen, einer Landschaft mit schroffen Steinfelsen und Marmorsteinbrüchen besichtigen Sie den Marmorsteinbruch in Carrara. Die Gegend ist bekannt für den Jahrhunderte andauernden Marmorabbau. Sogar Michelangelo benutzte das weiße Gold für seine künstlerische Arbeit.
Weiterfahrt an die Küste der Cinque Terre. In wunderschöner Lage am Ligurischen Meer wird Ihnen das Mittagessen in einem Fischrestaurant serviert. Dabei lassen Sie die Reise gemütlich ausklingen....
Am Abend Ankunft in Kaltern.
 
Preis: Euro 369,oo pro Person im Doppelzimmer
 
Leistungen:
 
• Fahrt im modernen Fernreisebus der Fa. Domanegg
inkl. Spesen, Steuern und Einfahrtsgebühren
• 2 x Übernachtung im Hotel Villa delle Rose in Pistoia
inkl. City Tax
• 2 x Frühstücksbüfett im Hotel • 2 x Abendessen im Hotel • Mittagsimbiss am Anreisetag auf einem Weingut • Mittagessen auf einem Zitrusgut • Mittagessen in einem Fischrestaurant • Weinkellerführung und 3-gängige Weinprobe • Eintritt und Führung auf einem Zitrusgut
inkl. Degustation von Limoncello
• Eintritt und Führung Marmorsteinbruch Carrara • Stadtrundgang in Lucca und Siena • 3 Tage örtliche Reiseleitung (deutschsprachig)
Termin:
04-03-2016
  • Ort: Toskana

Bildergalerie

Mehr in dieser Kategorie:

"Das Beste aus Kaltern"
"Das Beste aus Kaltern" »

SÜDTIROLER BÄUERINNENORGANISATION

  • K.-M. Gamper Str. 5
  • Tel.: +39 0471 999 460
  • Postfach 421
  • Fax +39 0471 999 487
  • I-39100 Bozen
  • info@baeuerinnen.it
  • MwSt-Nr. IT02399880216

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr

Do von 14:30 - 16:00 Uhr

(außer Anfang Juli bis Anfang September)

MITGLIEDER LOGIN

Benutzername-Hilfe-Icon

Mitglied werden Logindaten vergessen

Termine & Kalender

  Mai 2018  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Heint zu Tog Bäuerin sein

Zur Mediathek
  • Heint zu Tog Bäuerin sein