Home Wir über uns Mediathek Bäuerin des Jahres Bäuerin des Jahres 2012: Marlene Mair Maschler

Bäuerin des Jahres 2012: Marlene Mair Maschler

Marlene Mair Maschler vom Niederhof in Martell

Marlene ist tüchtig bei der Herstellung von Käse, Marmeladen, Kräutersalz, Säften und vieles mehr, mit denen sie die Hausgäste und die eigene Familie gern verwöhnt. Im Hausgarten werden Kartoffeln, Gemüse und Mohn angebaut.
Zum Niederhof gehört auch der „Unterstadelhof“. Mit viel Liebe zum Detail und großer Geduld ist dort ein Bauernhofmuseum entstanden: wöchentlich können Hausgäste bei Führungen Einblick in das harte Leben der Bergbauern von früher und heute gewinnen.

Marlene Mair Maschler vom Niederhof in Martell wurde zur „Bäuerin des Jahres 2012“ gewählt, weil sie ihr Leben in der Landwirtschaft aktiv, innovativ und vorbildlich meistert. Auf einem entlegenen, steilen Hof auf 1650 Metern hat sie mit viel Fleiß und Freude an der harten Arbeit ihre Ideen umgesetzt und ein kleines Urlaubsparadies verwirklicht.

 

Redaktion: Marianne Kasseroler
Kamera: Kurt Ebner
Schnitt: Günther Obertimpfler
Fachliche Zusammenarbeit: Südtiroler Landesregierung, Abteilung Landwirtschaft
RAI – Sender Bozen © 2012

Medien

SÜDTIROLER BÄUERINNENORGANISATION

  • K.-M. Gamper Str. 5
  • Tel.: +39 0471 999 460
  • Postfach 421
  • Fax +39 0471 999 487
  • I-39100 Bozen
  • info@baeuerinnen.it
  • St.-Nr. 02399880216

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr

Do von 14:30 - 16:00 Uhr

(außer Anfang Juli bis Anfang September)

MITGLIEDER LOGIN

Benutzername-Hilfe-Icon

Mitglied werden Logindaten vergessen

Lebensberatung Logo

Wir sind für Sie da! Tel 0471 999400

 

Termine & Kalender

  Dezember 2022  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Südtiroler Landwirt

Suedtiroler Landwirt

Menschen Helfen

Menschen helfen