Montag, 30 Januar 2023

Tramin: Neues von den Bäuerinnen

Nach vier Jahren Pause konnte heuer wieder die traditionelle Vollversammlung der Traminer Bäuerinnen stattfinden. Am 10. Jänner waren Ehrengäste und Mitglieder ins Bürgerhaus zu einer Versammlung geladen, die vom Abschied von vertrauten Gesichtern und der Neuwahlen des Ausschusses gekennzeichnet war.

Die langjährige Ortsbäuerin von Tramin, Angelika Stolz Dalprá freute sich, eine große Zahl von Anwesenden begrüßen zu können, vor allem, da nach vier Jahren Pause heuer wieder ein normales Zusammenkommen möglich war. Ein wenig Wehmut klang in ihren Worten nach, da dies ihre letzte Versammlung als Ortsbäuerin war. Angelika Dalprá stellte sich nicht mehr der Wahl für den neuen Ausschuss. Sie war seit 1995 im Ortsbäuerinnen-Ausschuss vertreten, von 2011 bis 2023 als Obfrau. Es war ein sehr emotionaler Moment, als jede Ausschussfrau einzeln mit einer kurzen Rede der scheidenden Ortsbäuerin für ihre Arbeit, ihren Einsatz, ihre Unterstützung und Freundschaft dankte und sich von ihr verabschiedete. Auch der Ehrengast Bürgermeister Wolfgang Oberhofer sprach Angelika Dalprá den Dank der Gemeindeverwaltung und der Traminerinnen und Traminer für die vielen Jahre ihres Wirkens aus und dankte auch dem gesamten Ausschuss für die wertvolle Arbeit für die Dorfgemeinschaft. „Die Bäuerinnen sind immer zur Stelle, wenn sie gebraucht werden und leisten einen wichtigen ehrenamtlichen Dienst für die Allgemeinheit“, sagte der Bürgermeister in seinen Gruß- und Dankesworten.

Wie umfangreich die Tätigkeit der Bäuerinnenorganisation im vergangenen Jahr war, zeigte die Chronistin Heidrun Wollrab mit Worten und an Hand der Bilder von Maria Moser auf: die Bäuerinnen arbeiteten beim Weingassl, dem Traminer Sommergenuss und dem Wineday mit, sie machten Strauben beim Patrozinium im St.Anna Heim und leisteten wertvolle Mitarbeit in der Pfarre beim Erntedankfest und Sträußebinden und -verteilen am Hochunserfrauentag. Außerdem besuchten und boten die Bäuerinnen Weiterbildungsveranstaltungen an, wie z.B. den Lehrgang „Mein Hausgarten“ und auch die Geselligkeit kam im Laufe des Jahres nicht zu kurz.

Neuwahlen und Referat

Der wichtigste Tagesordnungspunkt der Vollversammlung waren die Neuwahlen des Ortsausschusses. Fest stand bereits, dass es bei der Zusammenstellung des Ausschusses einige Änderungen geben würde. Neben Angelika Dalprá schieden nämlich weitere vier zum Teil langgediente Funktionärinnen aus. Evelyn Rinner Kofler und Heidrun Wollrab Oberhauser verabschiedeten sich nach acht Jahren Tätigkeit, Inge Ascher Kofler nach 20 Jahren und Erika Giovanett Zanotti nach 36 Jahren Dienst im Ausschuss. Mit einem Dank, einem Geschenk und einem kräftigen Applaus wurde die Arbeit der fünf Frauen von den Anwesenden gewürdigt.

Nach der Stimmabgabe und der anschließenden Stimmzählung hielt Landesbäuerin und Ehrengast  Antonia Egger ein Referat, in dem sie die umfangreiche Tätigkeit der Landesbäuerinnenorganisation vorstellte. Diese bieten Beratung und Hilfestellung, organisiert aber auch sehr interessante Veranstaltungen und Kurse, die den Bäuerinnen neue Möglichkeiten und Zukunfschancen eröffnen.

Der Wahlausgang wurde schließlich verkündet. Der neue Ausschuss der Traminer Bäuerinnen besteht aus acht Mitgliedern. Es sind dies (in alfabetischer Reihenfolge): Maria Calliari, Margit Franzelin, Sieglinde Häusl, Sonja Matzneller, Andrea Moser, Karin Psenner, Karin Rizzolli und Maria Terzer. In der anschließenden Ausschusssitzung wurde Margit Franzelin Nessler zur neuen Obfrau der Traminer Bäuerinnen und Andrea Moser zu ihrer Stellvertreterin gewählt.

Der neuen Ortsbäuerin und ihrem Ausschuss wünschte die Landesbäuerin viel Erfolg und Genugtuung bei ihrer Arbeit und allen Anwesenden ein gutes und erfolgreiches Landwirtschaftsjahr 2023.

Bericht von Gabi Matzneller

Bildergalerie

SÜDTIROLER BÄUERINNENORGANISATION

  • K.-M. Gamper Str. 5
  • Tel.: +39 0471 999 460
  • Postfach 421
  • Fax +39 0471 999 487
  • I-39100 Bozen
  • info@baeuerinnen.it
  • St.-Nr. 02399880216

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr

Do von 14:30 - 16:00 Uhr

(außer Anfang Juli bis Anfang September)

MITGLIEDER LOGIN

Benutzername-Hilfe-Icon

Mitglied werden Logindaten vergessen

Lebensberatung Logo

Wir sind für Sie da! Tel 0471 999400

 

Termine & Kalender

  Dezember 2023  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Mediathek

Zur Mediathek
  • Bäuerin des Jahres 2023: Karin Kofler Frei

Südtiroler Landwirt

Suedtiroler Landwirt

Menschen Helfen

Menschen helfen