Home Bezirke und Ortsgruppen Ortsgruppen Meran Lana Berichte und Fotos Jahreshautversammlung SBO Ortsgruppe Lana Völlan
Mittwoch, 10 Februar 2016

Jahreshautversammlung SBO Ortsgruppe Lana Völlan

Ende Jänner fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Bäuerinnen Ortsgruppe Lana im Raiffeisenhaus statt. Ortsbäuerin Maria Rieper und der Ortsbäuerinnenrat freuten sich zahlreiche Bäuerinnen, sowie Ehrengäste begrüßen zu dürfen.
Der mit Bildern umrahmte Tätigkeitsbericht bewies wieder einmal, dass das Jahresprogramm der Bäuerinnen aktuell und breit gefächert ist. Es ist für alle Bäuerinnen, gleich welchen Alters, etwas dabei.
Dies kam auch in den Ansprachen der Ehrengäste zum Ausdruck. Bezirksbäuerin Waltraud Pixner lobte die wertvolle Arbeit für die gesamte Dorfgemeinschaft. Die Bäuerinnen beteiligen sich mit viel Herzblut am gesellschaftlichen, kulturellen und religiösen Leben der Gemeinde.
Auch Ortsbauernrat-Obmann Norbert Esser zollte dem ehrenamtlichen Einsatz der Bäuerinnen großen Respekt. Bauernjugend Obmann Hannes Gruber bedankte sich für die gute und erfolgreiche Zusammenarbeit. Helga Malleier  freute sich heuer, nach vielen Jahren im Ortsbäuerinnenrat,  das erste Mal als Ehrengast der Jahreshauptversammlung beizuwohnen.  In Vertretung der Gemeindepolitik gratulierte sie zum flotten Tätigkeitsprogramm.  Macht weiter so!
Grüße aus der Fachschule für Hauswirtschaft überbrachte Direktorin Mechthild von Spinn. Sie berichtete über die verschieden Ausbildungsmöglichkeiten an ihrer Schule und wies auf das aktuelle Kursangebot hin. Ebenso waren die Obfrauen des Kapuzinerchors und der Singgruppe Madlain Renate Kaserer und Christine Mittersteiner, sowie Albert Innerhofer, Obmann des Heimatschutzverein und der Präsident des Landwirtschafts-Ausschusses und der Höfekommission Lana Georg Margesin der Einladung der Bäuerinnen gefolgt.
Höhepunkt der Versammlung war der Vortrag „Zusammenleben am Hof“ von Kommunikationsberaterin Luise Vieider. Sich Gegenseitig verstehen, voneinander und  miteinander lernen,  ein offenes und ehrliches Gespräch, Anerkennung und Wertschätzung tragen dazu bei, Konflikte zu vermeiden, die das Zusammenleben und das Arbeiten am Hof hemmen.
Für Spannung sorgte auch heuer wieder die Verlosung, bei welcher sich 10 Bäuerinnen über schöne Sachpreise freuen durften.
Musikalisch umrahmt wurde die Versammlung von Sigi Hofer mit seinen Klarinetten Schülerinnen  der Musikschule Lana, Sophie, Laura und Katharina.
„Nicht stehen bleiben, weitergehen und uns den täglichen Herausforderungen am Hof und in der Familie stellen und sie meistern
mit diesen Worten bedankte sich Ortsbäuerin Maria Rieper abschließend bei allen Anwesenden und lud zum gemütlichen, von der Ortsgruppe selbst zubereiteten Buffet ein. Mit einem „Ratscherle“ in geselliger Runde ließ man den Nachmittag ausklingen.

Bildergalerie

SÜDTIROLER BÄUERINNENORGANISATION

  • K.-M. Gamper Str. 5
  • Tel.: +39 0471 999 460
  • Postfach 421
  • Fax +39 0471 999 487
  • I-39100 Bozen
  • info@baeuerinnen.it
  • MwSt-Nr. IT02399880216

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr

Do von 14:30 - 16:00 Uhr

(außer Anfang Juli bis Anfang September)

MITGLIEDER LOGIN

Benutzername-Hilfe-Icon

Mitglied werden Logindaten vergessen

Termine & Kalender

  September 2018  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Termine heute:

Heint zu Tog Bäuerin sein

Zur Mediathek
  • Heint zu Tog Bäuerin sein