Einladung zur Maiandacht

Woher kimp des?

Der Monat Mai war bereits in der vorchristlichen Zeit ein wichtiger Monate und wegen seines Wachstums und fülle an erblühender Natur den Fruchtbarkeitsgöttinen gewidmet. Im altrömischenreich galt der Monat Mai der Fruchtbarkeitsgöttin Maia, welche diesem Monat den Namen gab. Die katholische Kirche griff diese abfolgerung an Festen auf und widmete den Monat Mai der Heiligen Maria, Gottesmutter. Die Maiandacht ist somit einer der ältesten Bräuche der katholischen Kirche und legt Zeugnis ab für die Verehrung einer Frau und Mutter.

Wo feiern mir?

Am Freitag den 19. Mai 2023 um 19:00 Uhr in der

St. Agata- Kirche Lana. Der Cantamus- Chor wird

uns die Andacht musikalisch umrahmen.

Anschließend findet ein kleiner Umtrunk statt.

Foto:

@böhringer friedrich

SÜDTIROLER BÄUERINNENORGANISATION

  • K.-M. Gamper Str. 5
  • Tel.: +39 0471 999 460
  • Postfach 421
  • Fax +39 0471 999 487
  • I-39100 Bozen
  • info@baeuerinnen.it
  • St.-Nr. 02399880216

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr

Do von 14:30 - 16:00 Uhr

(außer Anfang Juli bis Anfang September)

MITGLIEDER LOGIN

Benutzername-Hilfe-Icon

Mitglied werden Logindaten vergessen

Lebensberatung Logo

Wir sind für Sie da! Tel 0471 999400

 

Termine & Kalender

  Juni 2024  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Mediathek

Zur Mediathek
  • Bäuerin des Jahres 2024: Maria Forcher Tappeiner

Südtiroler Landwirt

Suedtiroler Landwirt

Menschen Helfen

Menschen helfen