März- Regional und fair

Mais wird in Italien „Polenta“ und in Südtirol „Plent“ genannt. Der Maisanbau entlang der Etsch geht auf die Zeit von Kaiserin Maria Theresia zurück. Er stammt ursprünglich aus den Tropen und wurde von Christoph Kolumbus nach Europa importiert. Heute wird der Mais weltweit bis in die gemäßigten Klimaregionen angebaut. Mais ist neben Weizen und Reis eine der wichtigsten Nahrungspflanzen der Welt. Heute noch bekannt ist der Unterlandlerplent.

Infobox: Auch die neu beliebte Getreideart Quinoa ist eine sehr alte Kulturpflanze aus den Anden mit besonders hohem Nährwert und vielen Vitaminen.

Maispudding

Zutaten (für 5 Portionen):

  • Geriebene Orangenschale
  • 80g Staubzucker
  • 500g Vollmilch
  • 2 Eier
  • 40g feines Maismehl
  • 150g Marillen Marmelade (je nach Saison)

Zubereitung:

1. In einem halbhohen Topf die geriebene Orangenschale mit dem Staubzucker in die Milch einrühren.

2. Eier und Mehl dazugeben, unterrühren und für ca. 5 Minuten köcheln lassen.

3. 1 ½ EL Marmelade in Dessert Schalen verteilen und den Pudding dazugeben. Mit Früchten nach Belieben und Schokoladestreusel schmücken. Als Alternative kann man einen Teil des Puddings mit Kakaopulver verrühren und dazu gießen.

Quelle: Grundrezept aus dem Rezeptheft der Küchenmaschine Bimbi und weiterentwickelt. Guten Appetit wünscht die Bäuerinnen- Dienstleisterin Frida Luggin.

SÜDTIROLER BÄUERINNENORGANISATION

  • K.-M. Gamper Str. 5
  • Tel.: +39 0471 999 460
  • Postfach 421
  • Fax +39 0471 999 487
  • I-39100 Bozen
  • info@baeuerinnen.it
  • St.-Nr. 02399880216

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr

Do von 14:30 - 16:00 Uhr

(außer Anfang Juli bis Anfang September)

MITGLIEDER LOGIN

Benutzername-Hilfe-Icon

Mitglied werden Logindaten vergessen

Lebensberatung Logo

Wir sind für Sie da! Tel 0471 999400

 

Termine & Kalender

  August 2021  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Mediathek

Zur Mediathek
  • Bäuerin des Jahres 2021: Brigitte Baur Kahn

Heint zu Tog Bäuerin sein

Zur Mediathek
  • Heint zu Tog Bäuerin sein

Südtiroler Landwirt

Suedtiroler Landwirt

Menschen Helfen

Menschen helfen