Lehrfahrt nach Verona

Die Fahrt führt zuerst nach Isola della Scala zur landwirtschaftlichen Gesellschaft Boschi & Castagna, die 1980 von zwei Cousins gegründet wurde, mit der Idee, einen alternativen Weg einzuschlagen: den Anbau von Pilzen. Von den 1980er Jahren bis heute hat sich das Unternehmen sowohl hinsichtlich der Produktion als auch der Anbautechniken weiterentwickelt. Es geht weiter nach Valeggio sul Mincio zum Restaurant La Lepre. Hier lernen Sie die Zubereitung von „pasta fresca“ kennen und dürfen sich natürlich auch selber ans Werk machen. Anschließend folgt ein reichliches Mittagessen mit vielen verschiedenen Nudelspezialitäten. Verona - die Stadt von Romeo und Julia gilt von Norden kommend als erste typisch italienische Stadt. Zahlreiche Statuen, Fresken, Portale, Inschriften, mittelalterliche Fenster, Brunnen, bezaubernde kleine Plätze und Innenhöfe, die Lichter und unerwartete Panoramen machen die Stadt zu einem unvergleichlich romantischen Ort.

Termin: DI, 10. November 2020

Anmeldeschluss: 2. Oktober 2020

Preis pro Person:
99,00 € (bei min. 25 Personen / Detailprogramm auf Anfrage)

Leistungen:
- Busfahrt ab/bis Bozen
- Besichtigung der „fungaia“ Boschi & Castagna in Isola della Scala
- Tortellini-Zubereitung inkl. Mittagessen mit Nudelgerichten, Dessert, Wein, Wasser und Kaffee
- Stadtführung in Verona
- 1 Reisebegleitung

Nicht im Preis enthalten:
- Eintritte
- Trinkgelder
- persönliche Ausgaben
- Reise- & Stornoversicherung

Teilnehmerzahl: min. 25 / max. 50 Personen

Zielgruppe: Bäuerinnen und Bauern

Anmeldung und technische Leitung:
Primus Touristik Silbernagl / Tel. 0471 059 900 / info@primus.bz

Mehr in dieser Kategorie:

Wellness & Entspannung
« Wellness & Entspannung

Ähnliche Artikel

  • Erstmals wieder auf Reisen
    14 Bäuerinnen und Bauern wagten den „Neustart“ in die Reisesaison und nahmen an der Meerwoche der Südtiroler Bäuerinnenorganisation teil. Nach der langen Corona-bedingten Reisepause luden die ...
  • Wellness & Entspannung
    … im Hotel Panoramic Plaza **** in Abano Terme Schlafen, essen und sich um sich selbst und den eigenen Körper kümmern: Im Plaza wird jede tägliche Geste zur Kunst des Lebens. Die Wohltaten des ...
  • Alte Sorten entdecken
    Bäuerinnen entdecken die Vielfalt der Nutz- und Kulturpflanzen beim Pflanzentauschmarkt in Schiltern. Rund 24 Bäuerinnen nahmen an der zwei Tagesfahrt der Südtiroler Bäuerinnenorganisation Ende A...

SÜDTIROLER BÄUERINNENORGANISATION

  • K.-M. Gamper Str. 5
  • Tel.: +39 0471 999 460
  • Postfach 421
  • Fax +39 0471 999 487
  • I-39100 Bozen
  • info@baeuerinnen.it
  • St.-Nr. 02399880216

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr

Do von 14:30 - 16:00 Uhr

(außer Anfang Juli bis Anfang September)

MITGLIEDER LOGIN

Benutzername-Hilfe-Icon

Mitglied werden Logindaten vergessen

Termine & Kalender

  Oktober 2020  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Termine heute:

Heint zu Tog Bäuerin sein

Zur Mediathek
  • Heint zu Tog Bäuerin sein

Südtiroler Landwirt

Suedtiroler Landwirt