Home Bezirke und Ortsgruppen Bezirke Bozen Berichte und Fotos SBO-Kaltern: Erfolgreiche Neuwahl
Dienstag, 13 Januar 2015

SBO-Kaltern: Erfolgreiche Neuwahl

Jahresvollversammlung mit Neuwahl des Ortsbäuerinnenrates: Kalterer Bäuerinnen haben neue Ortsbäuerin - Gertrud Morandell-Bernard steht in den nächsten 4 Jahren der Ortsgruppe vor.

 

Am 13. Dezember 2014 fand im Vereinshaus von Kaltern die 8. Generalversammlung mit Neuwahlen statt. Die Ortsbäuerin Susanna Luggin-Pfraumer begrüßte alle anwesenden Bäuerinnen, den Bauernbundobmann Stefan Vorhauser, den Obmann der Senioren Konrad Ambach, die Bürgermeisterin Gertrud Benin-Bernard, die Referentin für Landwirtschaft Annelies Ambach sowie die Bezirksbäuerin Antonia Egger.

Pater Lorenz unterstrich, nach einem musikalischen Einstieg, die Bedeutung und den Sinn von Weihnachten. Nach der Verlesung des Kassaberichtes und der Entlastung der Kassierin Ambach Helene, kommentierte die Ortsbäuerin in einem ausführlichen Bericht die vielen Tätigkeiten der letzten 4 Jahre. Neben der Abhaltung einer jährlichen Mehrtagesfahrt, Kursen, Vorträgen und der Beteiligung an den "Kalterer Weintagen" und am "Langen Donnerstag", wurde vor allem die Nachbarschaftshilfe bei Krankheit und Todesfall sowie die Pflege des Brauchtums vor Ort wie die Kräutersegnung, Beteiligung an den Kirchtagen in den Franktionen und Ertedank erwähnt.

Vor dem Rücktritt des alten Ausschusses dankte die Ortsbäuerin dem Ausschuss, den bäuerlichen Organisationen und der Gemeindeverwaltung von Kaltern für die gute Zusammenarbeit. Besonders gedankt wurde auch Anni Gschnell, die viele Jahre Ansprechpartnerin für die Fraktion Altenburg war.

Mit einem Blumenstrauß und einem besonderen Dank verabschiedet wurden daraufhin auch die scheidenden Ausschussmitglieder Christine Andergassen, Sonia Andergassen und Irmgard Giuliani. Da auch die Ortsbäuerin Susanna Pfraumer ihr Amt niederlegte, bedankte sich die Stellvertreterin Helga Herrnhofer im Namen aller für die geleistete Arbeit zum Wohle der Bäuerinnen mit einem Blumenstrauß.

Die Bezirksbäuerin Antonia Egger übernahm daraufhin die Leitung der Neuwahl, welche folgendes Ergebnis brachte: Gertrud Morandell-Bernard (Ortsbäuerin), Helga Peterlin-Herrnhofer (Stellvertreterin), Ambach Helene, Covi Ilse, Florian Anita, Frei Marese, Claudia Peterlin, Erna Pernstich, Angelika Schullian und Birgit Sinn.

Abschließend dankten die Ehrengäste in ihren Grußworten den Bäuerinnen für ihren Einsatz und wünschten dem neuen Ausschuss alles Gute. Auch die neue Ortsbäuerin Gertrud Bernard ergriff das Wort, bedankte sich bei allen für das Vertrauen und versprach eine gute Zusammenarbeit zum Wohle der Bäuerinnen von Kaltern.

Auf dem Bild fehlt Ilse Schweiggl - Covi.

SÜDTIROLER BÄUERINNENORGANISATION

  • K.-M. Gamper Str. 5
  • Tel.: +39 0471 999 460
  • Postfach 421
  • Fax +39 0471 999 487
  • I-39100 Bozen
  • info@baeuerinnen.it
  • MwSt-Nr. IT02399880216

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr

Do von 14:30 - 16:00 Uhr

(außer Anfang Juli bis Anfang September)

MITGLIEDER LOGIN

Benutzername-Hilfe-Icon

Mitglied werden Logindaten vergessen

Termine & Kalender

  Juni 2018  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Termine heute:

Heint zu Tog Bäuerin sein

Zur Mediathek
  • Heint zu Tog Bäuerin sein