Montag, 24 Februar 2020

40 Jahre SBO-Ortsgruppe Gries

Kürzlich feierte die SBO-Ortsgruppe Gries ihr 40jähriges Bestehen. Die Feier begann mit einem feierlichen Gottesdienst in der alten Grieser Pfarrkirche, zelebriert von Pfarrer Ulrich Kössler und musikalisch gestaltet vom Grieser Frauenxsong unter der Leitung von Marlene Springeth.

Nach der Messe zogen die Anwesenden ins festlich geschmückte Grieser Kulturheim, um gemeinsam zu feiern. Vor 40 Jahren, nämlich am 26. Jänner 1980, fand dort die Gründungsversammlung der SBO Gries statt. Zur ersten Ortsbäuerin wurde damals Rosl Viehweider gewählt. Die Ortsbäuerin Birgit Bradlwarter erinnerte in ihrem Rückblick an die vielen gemeinsamen Unternehmungen und Veranstaltungen. Da gab es Dirndlnähkurse, Strickkurse für Trachtenstutzen, Kochkurse, Erste Hilfe Kurse, Blumensteckkurse, Tanzabende, Weinseminare u.v.m. In all den Jahren durften auch die vielen Ausflüge nicht fehlen, bei denen die unterschiedlichsten Betriebe besichtigt wurden. Die Teilnahme an Prozessionen und kirchlichen Hochfesten, ist ein fester Bestandteil des bäuerlichen Lebens, sagte Bradlwarter in ihrer Rede.

Einige Bäuerinnen der überaus aktiven und kreativen Ortsgruppe, haben vor 30 Jahren den Bauernmarkt in Bozen gegründet, welcher bei der Stadtbevölkerung noch immer auf reges Interesse stößt. Den drei ehemaligen Ortsbäuerinnen wurde im Anschluss als Dank, ein Blumenstrauß überreicht.

Nachdem der Tätigkeitsbericht und der Kassabericht vorgetragen wurde, gab es eine humoristische Einlage von zwei Mitgliedern der Ortsgruppe. Sie erzählten in äußerst witziger Weise von den Anfängen der Ortsgruppe und von verschiedenen lustigen Begebenheiten. Aber es wurde nicht nur geredet an jenem Abend, sondern vor allem gefeiert bei gutem Essen und gutem Wein.

Auch verschiedene Ehrengäste sind zum Fest gekommen, darunter Bozens Vizebürgermeister Luis Walcher, Gemeinderätin Johanna Ramoser, Bezirksbäuerin Veronika Stampfer, der Bauernbundobmann von Bozen Michl Bradlwarter, Greti Demetz von der Katholischen Frauenbewegung und Georg Viehweider, der erste Landessekretär der Bäuerinnenorganisation.

Die Böhmische der Bürgerkapelle Gries umrahmte die Veranstaltung musikalisch. Alle Anwesenden werden diese schöne Feier sicherlich noch lange in guter Erinnerung behalten.

Bildergalerie

Ähnliche Artikel

  • Kurs: Kräuterpesto machen im Ahrntal
    Wir gehen ins Feld und suchen uns passende Kräuter für unser Kräuterpesto, das wir anschließend selbst herstellen. Termine: immer mittwochs vom 1. Juli bis 30. September 2020 von 10.00 bis 12:00 ...
  • Preiswatten Bezirk Pustertal
    Zum 5. Mal luden die bäuerlichen Vereine des Pustertals am 9.02.2020 in Dietenheim zum Preiswatten ein. Trotz schönen Wetter sind viele der Einladung gefolgt und so wurde von 10 Uhr morgens bis sp...
  • SBO-Klausur
    Am Donnerstag, 13. Februar 2020 findet mit Beginn um 9.30 Uhr im Castaneum in Feldthurns die Klausur der Südtiroler Bäuerinnenorganisation statt. Ab 08.45 Uhr Eintreffen und kleines Frühstück....

SÜDTIROLER BÄUERINNENORGANISATION

  • K.-M. Gamper Str. 5
  • Tel.: +39 0471 999 460
  • Postfach 421
  • Fax +39 0471 999 487
  • I-39100 Bozen
  • info@baeuerinnen.it
  • St.-Nr. 02399880216

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr

Do von 14:30 - 16:00 Uhr

(außer Anfang Juli bis Anfang September)

MITGLIEDER LOGIN

Benutzername-Hilfe-Icon

Mitglied werden Logindaten vergessen

Termine & Kalender

  Oktober 2020  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Heint zu Tog Bäuerin sein

Zur Mediathek
  • Heint zu Tog Bäuerin sein

Südtiroler Landwirt

Suedtiroler Landwirt