Mittwoch, 12 Dezember 2018

Guten Mutes in die Zukunft

Kürzlich fand im Kulturhaus Gries die diesjährige Vollversammlung der SBO-Ortsgruppe Gries statt.

Als Ehrengäste waren Pfarrer Ulrich Kössler, die Bezirksbäuerin Antonia Egger sowie Monika Brigl vom“ Bäuerlichen Notstandsfond“ erschienen. Die "Grieser Böhmische“ umrahmte die Versammlung mit flotter Musik. Die Ortsbäuerin Birgit Untersulzner Bradlwarter begrüßte die zahlreich erschienen Bäuerinnen. Nach der Verlesung und Genehmigung des Protokolls der letztjährigen Vollversammlung, wurde eine Rückschau über die verschiedenen Tätigkeiten gehalten. Verschiedene Ausflüge, Kurse und Vorträge hat der rührige Ausschuss in diesem Jahr organisiert, welche regen Zuspruch fanden. Anschließend wurde der Kassabericht vorgelesen und genehmigt.

Höhepunkt der heurigen Versammlung war die Neuwahl des Ortsbäuerinnenrates. Die beiden verdienten Mitglieder des Ausschusses Edith Werner Tabloner und Johanna Viehweider Pichler stellten sich nicht mehr der Wahl. Die Ortsbäuerin bedankte sich bei ihnen für ihre langjährige Tätigkeit und überreichte als Dank ein kleines Geschenk. Sodann wurden die Kandidatinnen für den neuen Ausschuss vorgestellt. Während der Auszählung der Stimmen gab Monika Brigl einen Einblick in die Tätigkeit des „Bäuerlichen Notstandsfonds“, der unbürokratisch und schnell, unverschuldet in Not geratenen Familien hilft. Ein Scheck über 1.500 € wurde anschließend von der Ortsgruppe an den „Bäuerlichen Notstandsfond“ überreicht. Nach der Auszählung der Stimmen gehen Birgit Untersulzner Bradlwarter als Ortsbäuerin und Elisabeth Wiedenhofer Gruber als deren Stellvertreterin hervor.

Pfarrer Ulrich Kössler richtete alsdann einige Grußworte an die Versammlung und bedankte sich für die Mithilfe bei den verschiedenen Feierlichkeiten der Pfarrei. Bezirksbäuerin Antonia Egger stellte anschließend das neue Buch der Südtiroler Bäuerinnenorganisation „Lebendige Bräuche in Südtirol“ vor. Nachdem der offizielle Teil abgeschlossen war, wurde im schön geschmückten Saal, eine zünftige Marende eingenommen. Der Ausschuss, bot allen Teilnehmerinnen noch ein leckeres Nachspeisenbuffet an. Der Start in ein neues Arbeitsjahr ist somit gelungen und die Bäuerinnen von Gries, können mit dem neuen Ausschuss, für weitere 4 Jahre guten Mutes in die Zukunft blicken.

SÜDTIROLER BÄUERINNENORGANISATION

  • K.-M. Gamper Str. 5
  • Tel.: +39 0471 999 460
  • Postfach 421
  • Fax +39 0471 999 487
  • I-39100 Bozen
  • info@baeuerinnen.it
  • St.-Nr. 02399880216

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr

Do von 14:30 - 16:00 Uhr

(außer Anfang Juli bis Anfang September)

MITGLIEDER LOGIN

Benutzername-Hilfe-Icon

Mitglied werden Logindaten vergessen

Termine & Kalender

  September 2020  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        

Termine heute:

Heint zu Tog Bäuerin sein

Zur Mediathek
  • Heint zu Tog Bäuerin sein

Südtiroler Landwirt

Suedtiroler Landwirt