Montag, 26 Oktober 2015

Ausflug zum Roatnocker-Hof

Am 17. Juli 2015 starteten wir mit einem voll besetzen Bus Richtung Unsere Liebe Frau im Walde am Nonsberg. Dort besuchten wir die Hofbäckerei am Roatnocker-Hof, wo Brot wie in früheren Zeiten von der Bauersfamilie hergestellt wird und auch etliche andere Köstlichkeiten wie Käse, Getreide und Getreideprodukte, Gemüse,  Kräuter...

Als erstes erklärte uns die Bäuerin Margareth die Herstellung des Sauerteiges für das Brot. Der Ofen war bereits eingeheizt und der Bauer Georg und sein Sohn waren fürs Backen zuständig. Das Brot wird noch ganz tradizionell in den urigen Räumlichkeiten hergestellt.

Das Getreide für das Brot pflanzt die Familie auch selbst an. Nach dem Backen führte uns der Bauer auf die Felder und zeigte uns mit Freude und Stolz die verschiedenen Getreidefelder, das beachtliche Gemüsefeld, den Stall, die Käserei und die alte Mühle. Dort wird das Getreide für das Brot wie eh und je gemahlen.

Anschließend wartete ein leckeres Buffett auf uns, auf das wir uns schon sehr freuten. endlich durften wir das frischgebackene Brot kosten, dazu verschiedene Käsesorten und Wachteleier. Im einladenden Hofladen konnten wir die Produkte dann kaufen. So kamen auch die Lieben zu Hause in den Genuß.

Auf der Heimfahrt kehrten wir noch zum Abendessen im Ristorante al Maso in Spormaggiore ein. Es war ein sehr schöner, interessanter Ausflug.

 

Bildergalerie

SÜDTIROLER BÄUERINNENORGANISATION

  • K.-M. Gamper Str. 5
  • Tel.: +39 0471 999 460
  • Postfach 421
  • Fax +39 0471 999 487
  • I-39100 Bozen
  • info@baeuerinnen.it
  • MwSt-Nr. IT02399880216

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr

Do von 14:30 - 16:00 Uhr

(außer Anfang Juli bis Anfang September)

MITGLIEDER LOGIN

Benutzername-Hilfe-Icon

Mitglied werden Logindaten vergessen

Termine & Kalender

  Juni 2018  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Termine heute:

Heint zu Tog Bäuerin sein

Zur Mediathek
  • Heint zu Tog Bäuerin sein