Dienstag, 25 August 2015

Bezirkslehrfahrt ins Pustertal

 

Ein Tag zum Genießen.

Frohgelaunt starteten 37 Bäuerinnen des Unterlandes um einen Tag in geselliger Runde zu verbringen. Das Ziel für die heurige Lehrfahrt der Bäuerinnen war das Pustertal mit Besichtigung des Fruchtverarbeitungsbetriebes "Alpe Pragas" und der Pragser Wildsee. 

Nach einer Kaffeepause und "Halbmittag" beim Lodenwirt in Vintl, ging die Fahrt weiter zum Fruchtverarbeitungsbetrieb "Alpe Pragas" in Außerprags. Dort angekommen wurden wir von Herrn Paul Watschinger empfangen. Er zeigte uns das Betriebsgelände und erklärte uns den gesamten Ablauf von der Pflanzung, Ernte und Verarbeitung der Früchte zu Fruchtaufstrichen, Säften, Smoothies, Chutneys, eingelegten Früchten usw. bis zum Verkauf der edlen Produkte. Nach einer interessanten und genüsslichen Verkostung der verschiedenen Produkte konnte man dem Kauf von so mancher Delikatesse nicht wiederstehen. Die Fahrt ging weiter in die nahegelegene Fraktion Schmieden, wo uns beim Gasthof Huber ein gutes, schmackhaftes Mittagessen serviert wurde. Am Nachmittag ging es weiter zum wunderschönen, smaragdfarben leuchtenden Pragser Wildsee am Fuße des Seekofels. Bei der gemütlichen Wanderung um den See, beim Genuss von Eis und Kaffee, kamen Ratschen, Unterhaltung und das Kartenspielen nicht zu kurz.

Zufrieden und froh über einen interessanten, geselligen Tag kehrten wir am Abend nach Hause.

Bildergalerie

SÜDTIROLER BÄUERINNENORGANISATION

  • K.-M. Gamper Str. 5
  • Tel.: +39 0471 999 460
  • Postfach 421
  • Fax +39 0471 999 487
  • I-39100 Bozen
  • info@baeuerinnen.it
  • MwSt-Nr. IT02399880216

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr

Do von 14:30 - 16:00 Uhr

(außer Anfang Juli bis Anfang September)

MITGLIEDER LOGIN

Benutzername-Hilfe-Icon

Mitglied werden Logindaten vergessen

Termine & Kalender

  August 2018  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Termine heute:

Heint zu Tog Bäuerin sein

Zur Mediathek
  • Heint zu Tog Bäuerin sein