Home Wir über uns Aus- und Weiterbildungen Lehrgang Bäuerinnen-Dienstleisterin

Lehrgang Bäuerinnen-Dienstleisterin

Basismodul "Suedtiroler Baeuerinnen. Aus unserer Hand"

Du möchtest dein Wissen und Können auf professionelle und unternehmerische Weise weitergeben? Du kennst alte Handarbeitstechniken, bäuerliche Rezepte und viele Kräuter und deren Wirkung? Dir ist wichtig, dass die traditionelle bäuerliche Kultur nicht verloren geht?

Dann werde Bäuerinnen- Dienstleisterin!

Die Ausbildung „Südtiroler Bäuerinnen. Aus unserer Hand“ ist in ein Basismodul (Grundausbildung) und ein Fachmodul (Spezialisierung) aufgeteilt.

Zu den Fachmodulen (Spezialisierung) zählen:

  • Referentin für Koch- und Backkurse/Handarbeits-und Dekorationskurse
  • Botschafterin für bäuerliche Produkte
  • Anbieterin für Bäuerinnen-Brotzeit: gsund und guat und/oder bäuerliches Buffet
  • Anbieterin für Hof- und Gartenführungen

Das Basismodul muss die Bäuerin lediglich einmal absolvieren, anschließend kann sie verschiedene Spezialisierungen besuchen.

Sofern einer der folgenden Kurse positiv abgeschlossen wurde, muss das Basismodul nicht absolviert werden. Nach dessen Anerkennung kann sofort das Fachmodul besucht werden. Die Anerkennung erfolgt bei der Anmeldung zu den Fachmodulen.


□ Bäuerinnen-Dienstleisterin als Referentin (Abschluss vor 2014)
□ Bäuerinnen-Dienstleisterin als Botschafterin ihrer Produkte (Abschluss vor 2014)
□ Bäuerinnen-Dienstleisterin als Anbieterin für „Bäuerinnen-Brotzeit:gsund und guat“ und bäuerliches Buffet (Abschluss vor 2014)
□ Bäuerinnen-Dienstleiterin als Hof-und Gartenführerin (Abschluss vor 2014)
□ Grundlehrgang Urlaub auf dem Bauernhof
□ Spezialisierungslehrgang Urlaub auf dem Bauernhof
□ Lehrgang für hofeigene Produkte im Urlaub auf dem Bauernhof-Betrieb
□ Lehrgang für Buschen- und Hofschänke
□ Lehrgang Schule am Bauernhof
□ Lehrgang für bäuerliche Vitalangebote am Bauernhof
□ Lehrgang für Direktvermarkter
□ Dreijährige Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung
□ Dreijährige Fachschule für Landwirtschaft
□ Junglandwirteausbildung
□ Bäuerinnenschule

 

Das Basismodul findet im Jahr 2019/20 wieder statt

Zeitraum: 12. Tageseinheiten zu 85,5 Stunden
Im Anschluss finden die Fachmodule (2020/21) in der Fachschule Haslach statt.

Änderungen sind vorbehalten

 

Für alle Lehrgänge kann man sich vorab auf die unverbindliche Interessentenliste
der Südtiroler Bäuerinnenorganisation setzen lassen! So erhält man vorab alle wichtigen
Informationen zu Ablauf, Anerkennung und Organisation der Lehrgänge!
Nähere Informationen dazu im SBO-Büro: E-Mail: info@bauerinnen.it oder Tel. 0471 999 460.

Im Anhang ist der Flyer von 2016/17 mit allen Informationen zum Download bereitgestellt.

Das Basismodul wird in Kooperation mit der Weiterbildungsgenossenschaft, die Fachmodule in Zusammenarbeit mit der Abteilung 22 angeboten.

  • Anmeldung: SBO-Büro: 0471 999 460 / info@baeuerinnen.it
  • Termin: Montag, 20 August 2018

Mehr in dieser Kategorie:

Lehrgang Seniorenbetreuung
Lehrgang Seniorenbetreuung »

Ähnliche Artikel

SÜDTIROLER BÄUERINNENORGANISATION

  • K.-M. Gamper Str. 5
  • Tel.: +39 0471 999 460
  • Postfach 421
  • Fax +39 0471 999 487
  • I-39100 Bozen
  • info@baeuerinnen.it
  • MwSt-Nr. IT02399880216

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr

Do von 14:30 - 16:00 Uhr

(außer Anfang Juli bis Anfang September)

MITGLIEDER LOGIN

Benutzername-Hilfe-Icon

Mitglied werden Logindaten vergessen

Termine & Kalender

  August 2018  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Heint zu Tog Bäuerin sein

Zur Mediathek
  • Heint zu Tog Bäuerin sein