Dienstag, 01 Februar 2022

Auf dem richtigen Weg

„Es braucht Liebe zur Arbeit in und mit der Natur, trotz mancher Widerstände“: Dies sagt Franzi aus Laurein. Sie setzt am Kesslerhof ihre Ziel Hofladen mit viel Ehrgeiz und Begeisterung um.

Francesca Dallachiesa Maierhofer ist Bäuerin auf dem Kesslerhof in Laurein. Sie ist aus dem Trentino, vom Nachbardorf Castelfondo. Durch die Liebe kam sie nach Laurein und zwar vor rund 6 Jahren als sie Benjamin vom Kesslerhof geheiratet hat. Von da an hilft sie bei den anfallenden Arbeiten auf dem Milchwirtschaftsbetrieb tatkräftig mit. Mittlerweile ist Franzi gut im Dorf integriert, ist zurzeit auch Ortsbäuerin und wird von den Leuten im Dorf liebevoll „Franzi“ genannt.

Mit der Zeit hat Franzi ihre Liebe für den Gemüseanbau entdeckt. Vor gut drei Jahren fing sie mit einem kleinen Garten an, pflanzte dort ihr Gemüse und verarbeitete es weiter. Das Jahr drauf dann vergrößerte sie ihren Garten und es kam auch ein Acker dazu. Für Franzi war klar: Sie möchte mit der Natur arbeiten, ohne chemische Pflanzenschutzmittel, lieber ist ihr die Brennesseljauche. Laurein liegt zwar auf 1150 m Meereshöhe, doch durch das milde Klima hat Franzi eine reichhaltige und vielfältige Ernte. Von April bis Oktober erntet sie Gemüse und Kräuter, die zu Sirup, Marmelade oder auch Kräutersalz verarbeitet und zum Verkauf angeboten werden. Zuerst gab es die Produkte nur für Familie und Freunde. Doch als Franzi sah, dass sie gut ankamen, sah die Jungbäuerin dies als Chance, sich selbst zu verwirklichen und begann 2019 die Ausbildung für Direktvermarkter. Obwohl sie noch am Anfang steht, setzt sie ihr Wissen bereits gut um, und bewirbt und verkauft über Facebook ihre hofeigenen Produkte. Mit Etiketten versehen, einzeln oder in Kartons und Kisten will sie den Menschen ein „Stückele vom Garten auf dem Kesslerhof“ mitgeben. Ihr ist es dabei wichtig, dass die alten Sorten nicht verloren gehen und konzentriert sich beim Anbau genau darauf. Ihre Kunden sollen ein Qualitätsprodukt bekommen, das sonst nicht so einfach zu finden ist. „Mir wurde es anfangs nicht zugetraut, dass ich einen grünen Daumen habe, aber die Zufriedenheit der Kunden hat das Gegenteil bewiesen“, sagt Franzi.

Franzi will in den nächsten Jahren auch mit dem Getreideanbau beginnen, Brote und Schüttebrot herstellen. Irgendwann dann soll neben dem Arbeitsraum auch ein Hofladen dazu kommen, um endlich den lang ersehnten Kontakt mit den Kunden zu haben. „Ich liebe meine Arbeit und kann meine Kreativität dabei ausleben. Genauso wichtig ist auch der Ehrgeiz, die eigenen Ziele immer zu verfolgen und Ideen weiterzuentwickeln. Darum hört mein Weg hier auch nicht auf, sondern ich werde in Zukunft weitere Projekte verwirklichen,“ steht für Franzi fest. Sie freut sich auf die Zukunft. Zwar findet man auf den Hof in allen Ecken immer Arbeit, doch: „Ormai isch dor Kesslerhof mei dorhoam, do kear i her!“ – verwurzelt und innovativ.

Bild: Mit viel Leidenschaft verarbeitet Franzi aus Laurein ihr Gemüse vom Acker.

Ähnliche Artikel

  • Frauen als mutige Vorreiterinnen
    Wie nachhaltig ist die Landwirtschaft und welche Rolle spielen Frauen beim Systemwandel? Dieser Frage ging ein Workshop an der Eurac in Bozen nach. Mit dabei: Bäuerinnen und Pionierinnen, die ganzhei...
  • „Die Liebe zur Vielfalt"
    Petra Zelger Planer vom Prackfoler Hof in Völser Aicha liebt die Vielfalt am Bäuerin-Sein. Das zeichnet eine Bäuerin aus. Mit einem atemberaubenden Ausblick bietet der Prackfoler Hof, ein Weinbaub...
  • Ehrenamt ist Leidenschaft
    Ob in Musikkapellen, in Sportvereinen, bei Rettungs-, karitativen oder religiösen Vereinen: Zehntausende Menschen engagieren sich in Südtirol im Ehrenamt, darunter auch viele Bäuerinnen und Bauern....

SÜDTIROLER BÄUERINNENORGANISATION

  • K.-M. Gamper Str. 5
  • Tel.: +39 0471 999 460
  • Postfach 421
  • Fax +39 0471 999 487
  • I-39100 Bozen
  • info@baeuerinnen.it
  • St.-Nr. 02399880216

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr

Do von 14:30 - 16:00 Uhr

(außer Anfang Juli bis Anfang September)

MITGLIEDER LOGIN

Benutzername-Hilfe-Icon

Mitglied werden Logindaten vergessen

Lebensberatung Logo

Wir sind für Sie da! Tel 0471 999400

 

Termine & Kalender

  Dezember 2022  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Mediathek

Zur Mediathek
  • Rückblick auf 15 Jahre Bäuerin des Jahres

verwurzelt & innovativ

Zur Mediathek
  • Geschrieben von
    Dezember: Petra Zelger Planer vom Prackfolerhof in Völser Aicha

Südtiroler Landwirt

Suedtiroler Landwirt

Menschen Helfen

Menschen helfen