Home Aus unserer Hand Berichte und Aktuelles Ein kreatives Wochenende
Montag, 17 September 2018

Ein kreatives Wochenende

Ein kreatives Wochenende

Von Freitag 14. September bis Sonntag 16. September öffnete die Messe Bozen wieder ihre Tore für die alljährliche Kreativmesse. Über 15.000 Besucher kamen auf die Fachausstellung für kreatives Gestalten, Basteln und Dekorieren. Unter den rund 130 Ausstellern reihte sich auch die Südtiroler Bäuerinnenorganisation. Die Bäuerinnen- Dienstleisterinnen Johanna Larcher, Maria Anna Ganthaler, Irmgard Gurschler, Elisabeth Pircher und Monika Battisti hatten alle Hände voll zu tun. Bei ihnen konnten die Besucher selbst schöpferisch tätig werden und mit Filz, Heu oder Weiden kreatives basteln.
Das Eröffnungsbuffet wurde von Sonia Scaldara vom Oberfahrerhof und Mathilde Wieser vom Neuhäuslhof zubereitet und entzückte nicht nur den Gaumen.

Uraltes Handwerk und duftende Deko
Besonders begeistert waren die Besucher vom Arbeiten mit Weiden. Irmgard Gurschler zeigte ihnen dabei, wie man einfach und schnell dekoratives mit dem Naturmaterial herstellen kann. Interessiert hörten sie zu, bastelten mit und konnten am Ende eine selbstgemachte Dekoration mit nach Hause nehmen. Aber auch Johanna Larcher hatte kaum Pausen, die Besucher waren fasziniert von ihrer Heukuh und bastelten fleißig nach. Maria Anna Ganthaler filzte leidenschaftlich mit den Gästen, bei denen verschiedene Tiere wie Schafe und Hühner sehr beliebt waren.

Südtirol im Gepäck
Auf die Frage wieso die Besucher auf die Kreativ kamen oder den Kurs mit den Bäuerinnen mitmachen kam, hörte Johanna oft als Antwort, dass man ein selbstgebasteltes Mitbringsel aus Südtirol mit nach Hause nehmen wollte. Etwas Selbstgemachtes aus der bäuerlichen Kultur weckt besondere Erinnerungen. Einige Besucher reisten aber auch extra wegen der Kreativ nach Südtirol- ob von Rovereto oder Como - besonders bei Italienern scheint die kreativ beliebt zu sein. Nicht nur für Besucher, sondern auch für Austellern bildet die kreativ eine attraktive Messe. „Freude bei der Arbeit und mit den Besuchern - etwas weitergeben zu dürfen ist wohl das beste und solideste Glück“, erzählt Maria Anna.

Bildergalerie

SÜDTIROLER BÄUERINNENORGANISATION

  • K.-M. Gamper Str. 5
  • Tel.: +39 0471 999 460
  • Postfach 421
  • Fax +39 0471 999 487
  • I-39100 Bozen
  • info@baeuerinnen.it
  • St.-Nr. 02399880216

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr

Do von 14:30 - 16:00 Uhr

(außer Anfang Juli bis Anfang September)

MITGLIEDER LOGIN

Benutzername-Hilfe-Icon

Mitglied werden Logindaten vergessen

Termine & Kalender

  April 2019  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

Termine heute:

Heint zu Tog Bäuerin sein

Zur Mediathek
  • Heint zu Tog Bäuerin sein